Sklerallinsen Erfahrungen

with Keine Kommentare
Kontaktlinsensprechstunde mit Gero Mayer

Hi, ich heisse Gero Mayer.

Der Augenoptikermeister

Seit 10 Jahren arbeite ich mit der Uniklinik Frankfurt am Main. In all den Jahren kümmere ich mich vorwiegend um Menschen mit Keratokonus. Hier sind einige Erfahrungen mit Sklerallinsen. Viel Spaß beim Lesen!

Keratokonus Stufe 4
Keratokonus Stufe 4

01. Keratokonus

„Mit der Sklerallinse sehe ich trotz der Störung nahezu perfekt. Die Zeit, die er sich für mich nahm, ist im Normalfall nicht zu bezahlen.“

– Keratokonus Patient

02. Nach Lasik

„Herr Mayer hat mir geholfen nach einer missglückten Lasik meinen Visus von 0.2 auf 0.7 mit einer Sklerallinse zu steigern. Das finde ich fantastisch. Außerdem hat er sich dafür eingesetzt, dass die Krankenkasse die Kosten übernommen hat!“

– Keratektasie Patient

Keratokonus Lasik
Keratokonus Lasik
Trockenes Auge Gero Mayer
Trockenes Auge Gero Mayer

03. Bei Sicca

„Ich habe extrem trockene Augen, nehme Ikervis und trug weiche Kontaktlinsen unter Schmerzen. Die Sklerallinsen helfen mir im Alltag gut zu sehen und ich vertrage sie mehr als 12 Stunden pro Tag. Damit kann ich meinen Job ausüben ohne schmerzende Augen“

– Trockene Augen Patient

Keratokonus

Eine irreguläre Hornhautverkrümmung ist die Folge eines Keratokonus. Keratokonus geht oft mit Trockenen Augen und Meibomdrüsendysfunktionen einher. Hier helfen nur Speziallinsen. Diese gibt es formstabil, weich, als Hybridlinsen oder Sklerallinsen.

Zustand nach Lasik

Wirklich sehr selten geht eine Lasik schief. Die Folge kann eine irreguläre Hornhautverkrümmung sein, die sich als optischer Fehler wie Ghosting, Starbursts und ähnliche zeigt. Hier helfen Kontaktlinsen und Sklerallinsen.

Trockenes Auge

Eine echte Volkskrankheit mit mehr als 10 Millionen Betroffenen allein in Deutschland. Hornhautstippen, Meibomdrüsendysfunktionen, Sjögren Syndrom, Allergien u.v.m. führen zu einem Trockenen Auge. Therapeutische Linsen und Sklerallinsen können hier helfen.

Hornhauttransplantat

Nach einem Hornhauttransplantat bleibt oft eine Hornhautverkrümmung übrig. Dies entsteht durch die Operationstechnik mit den Doppelnähten. Hier kann eine Kontaktlinse sehr sinnvoll sein und sehr gute Ergebnisse liefern.

Haben Sie eine Frage?

Ich nehme Neukunden und Patienten an. Gerne sprechen wir zuerst telefonisch und schauen gemeinsam ob ich Ihnen helfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.